Kehdinger Moor

Liebe LandFrauen,

liebe Gäste und Freunde,

 

der traditionelle Kreislandfrauentag Stade kommt 2021 im neuen Format – als digitales Event.

 

Sie können uns ganz bequem von Zuhause aus erleben. Wir streamen die Veranstaltung live auf YouTube, zeichnen sie aber auch auf. So können Sie

am 23. April 2021 um 15.00 Uhr live

dabei sein oder, wann immer es zeitlich besser passt, diese besondere Veranstaltung genießen.

Wir laden Sie herzlich ein:

 

Mit diesem Link sind Sie am 23. April und danach dabei:

https://youtu.be/TtU-gEmJbzs

 

Unser Gesprächspartner zum Dreijahresthema „Demokratie meint Dich“ ist David McAllister, Europaabgeordneter, Vorsitzender des Ausschusses für Auswärtige Angelegenheiten und ehemaliger Ministerpräsident von Niedersachsen.

Virtuell zu Gast sind außerdem Elisabeth Brunkhorst, Präsidentin des Niedersächsischen Landfrauenverbandes, Landrat Michael Roesberg und Kreislandwirt Johann Knabbe.

Die Vorsitzende des LFV Nordkehdingen Jasmin Lorenzen stellt uns ihren Verein vor.

Musikalisch begleitet uns „Vincents Bigband“ unter der Leitung von Frank Münter.

 

Wir freuen uns auf ein virtuelles Wiedersehen und auf zahlreiche Klicks!

 

Im Namen des KreislandFrauenverbands Stade

Dörthe Neumann, Vorsitzende

Wir machen mit:

Quelle:https://www.facebook.com/dirk.ludewig.92

Bitte bei allen Veranstaltungen bitte die vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen beachten!

In unserer WhatsApp Gruppe hatten wir zum Basteln von Sternen zur Adventsdekoration aufgerufen:

Gartendekoration aus Beton:

Die ersten Behelfs-Mundschutze sind fertig und an die sozialen Einrichtungen übergeben worden

Die Feuerwehr ist jetzt auch geschützt


Etageren in allen Farben:

38 Landfrauen in Hamburg beim grandiosen Musical "Tina"- die Tina Turner Show

Bei sonnigem Herbstwetter traffen sich kürzlich Frauen des Landfrauenvereins KehdingerMoor,  Feuerwehrleute der Löschgruppe Bützflethermoor mit ihren Familien und Mitgliedern der Jugendfeuerwehr zu einer gemeinsamen Pflanzaktion. Sinn und Zweck dieser Aktion war das im nächsten Jahr bevorstehende 100-jährige Bestehen der Löschgruppe Bützflethermoor. So wurden 800 Blumenzwiebeln in dem Seitenraum der Moorstrassen gepflanzt. Der Landfrauenverein Kehdinger Moor stiftete die Blumenzwiebeln. 


„Wir bringen was zum Blühen“, das ist das Motto, unter dem die Landfrauenvereine in Niedersachsen in diesem Jahr Bienenweiden pflanzen. 39 Kreisverbände mit insgesamt 70 000 Mitgliedern beteiligen sich an der Niedersachsenaktion. Die Landfrauen wollen sich so für eine nachhaltige Verbesserung der Lebensbedingungen für Bienen einsetzen.

Der Landfrauenverein Kehdinger Moor pflanzte jetzt an der Grundschule am Fleth in Bützfleth eine Asiatische Linde und an der Grundschule in Assel einen Schmetterlingsflieder. Beide Pflanzen locken durch ihre üppigen Blütenrispen die heimische Insektenwelt an. Die Kinder hatten viel Spaß bei der Pflanzaktion und unterstützten die Landfrauen tatkräftig. Dabei lernten die Schülerinnen und Schüler  interessante Dinge über die Lebensbedingungen der Bienen.

 

FAHRRADTOUR ZUM ALPAKA-HOF GREFENMOOR

Dran bleiben: Lernen ein Leben lang...

LandFrauen lernen gemeinsam und bündeln ihr Wissen - im größten Bildungsnetzwerk für Frauen.

Frauen können und wollen mehr...

LandFrauen fordern bessere Rahmenbedingungen, um Familie, Beruf und ehrenamtliches Engagement besser vereinbaren zu können.

Gemeinschaft erleben...

LandFrauen sind füreinander da und setzen gemeinsam neue Impulse. Sie genießen das Miteinander und schöpfen daraus Lebensfreude.


Unser Vereinssymbol ist die Biene. 

Sie steht für staatsbürgerliches Verantwortungsbewusstsein,

soziales Engagement und Gemeinschaftssinn.

Mehr erreichen: gemeinsam Türen öffnen...

LandFrauen sind für chancengerechte Lebensbedingungen auf dem Land und in der Stadt, für gleiche gesellschaftliche Teilhabe von Männern und Frauen.

Weiblich, ländlich, innovativ...

LandFrauen engagieren sich für mehr Lebensqualität in ihrem Umfeld. Lebendige Regionen brauchen eine nachhaltige und flächendeckende Landwirtschaft.

Wissen bewahren und weitergeben...

LandFrauen geben ihr Know-how zur Alltags- und Lebensführung an Kinder, Jugendliche und Erwachsene weiter - für aufgeklärte Verbraucher und Verbraucherinnen von heute und morgen.


Wir lieben, was wir tun


"Leben heißt nicht zu warten, dass der Sturm vorüberzieht, sondern lernen, im Regen zu tanzen".